BAND

Octopus Project ist eine der ersten Dresdner Vocalbands. Getrieben von zahlreichen Vorbildern wie Pentatonix, The Real Group oder auch Juicebox sind wir im Sommer 2013 auf unsere gemeinsame Reise in die Welt mundgemachter Musik gestartet. 

Drei Jahre später dürfen wir mit unserem Toningenieur Volker ein weiteres Teammitglied begrüßen. 

Von Beginn an proben wir nach Feierabend und an Wochenenden in den Räumen der Firma "Octopus Concept" in der Dresdner Friedrichstadt. Irgendwann kam eins zum anderen und unser Name ward geboren. 

Dine
Dine

Dine, die uns gerne mal als "Octopus Project aus Senftenberg" vorstellt, ist eine erstklassige Ergo- und Musiktherapeutin, aber vor allen Dingen überzeugt sie mit ihrer warmen, kräftigen, souligen Mezzosopran-Stimme und ihrer guten Laune. Dine gibt uns außerdem buchstäblich immer den Ton an.

press to zoom
Franz
Franz

Glück ist bekanntlich, wenn der Bass einsetzt: Unser Bassist Franz beglückt uns nicht nur mit seiner Stimme, sondern auch mit seinem charmanten Humor. Franz mag keine halben Sachen und bildet damit nicht nur musikalisch ein Fundament für die Gruppe.

press to zoom
Chrissi
Chrissi

Unser Bariton Chrissi ist die Frohnatur der Gruppe und hat immer einen Witz auf Lager. Dass der nicht immer soooo witzig ist, macht ihn umso sympathischer. Chrissis schöne Bariton-Stimme verleiht unserer Musik den nötigen Groove.

press to zoom
Phine
Phine

Wenn die anderen sagen "Yo der Song ist ja jetzt einigermaßen okay, kann man lassen" wird unsere reizende Sopranistin Phine hellhörig. Phine sorgt für den nötigen Hauch Perfektionismus in der Gruppe. Von ihr stammen die besonders epischen und gefühlvollen Arrangements in unserem Programm und mit ihrer hellen, klaren Stimme gibt sie uns den klanglichen Wiedererkennungswert.

press to zoom
Micha
Micha

Michi ist das engagierte Genie der Gruppe. Neben seiner Rolle als Tenor, Beatboxer, Technik-Fuzzi sowie Song-Arrangeur ist er der Mann bei allen Orga- und finanziellen Fragen. Ohne ihn wäre Octopus Project nicht überlebensfähig.

press to zoom
Conzi
Conzi

Unser Alt Conzi ist paradoxerweise die personifizierte jüngere, nervige Schwester, die man eigentlich niemals haben wollte. Den Spitznamen "Proben-Nazi" würde die Soziologin zwar als politisch unkorrekt bezeichnen, jedoch erzeugt ihre Ungeduld immer mal wieder die nötige Disziplin in der Probe.

press to zoom
1/1